Four Corners Photography proudly presents: "52 Wochen- 52 Bilder"

December 31, 2014

Hallo ihr Lieben!

Ich freue mich sehr, dass dieses Jahr mein erstes eigenes Fotoprojekt startet! Und ich freu mich sogar noch mehr, wenn so viele von euch Lust haben, daran teilzunehmen. Denn von der Vielfalt der Bilder lebt das Projekt ja schließlich!

Nun möchte ich euch  noch einige eurer Fragen zu dem Projekt beantworten:

"Wie funktioniert das Projekt?"

-Ein Bild pro Woche. Zu einem vorgegebenen Thema. Ein Jahr lang.
Jeden Montag veröffentliche ich ein neues Thema, euer Bild dazu postet ihr einfach im Laufe der Woche als Kommentar unter das Thema. Die Themen sind frei interpretierbar- Landschaften, Tiere, Menschen, Stilleben, Macros, Selfies, gestellte Szenen, Lifestylebilder- alles was zum Thema passt, ist gern gesehen! 

 

"Wie sind die Regeln?"
1.KEINE ACHIVBILDER! Es geht darum, zu einem vorgegebenen Thema kreativ zu werden und euch von diesem inspirieren zu lassen. Deswegen möchte ich nicht, dass ihr alte Bilder postet, von denen ihr denkt, dass sie halt ganz gut zum Thema passen. Die Bilder, mit denen ihr teilnehmt, müssen in der Woche, in der das Thema gepostet wird, gemacht werden. Alte Bilder zu posten ist nicht nur unfair, für die, die sich an die Regel halten, es bring euch auch rein GAR NICHTS auf eurem kreativen Weg. 
2. Keine Pornographie!
3. Seid lieb zu einander! 

 

"Wann geht's los?"
- Am 1.1.2015 werde ich das erste Thema veröffentlichen und ab dann jeden Montag. Ihr könnt aber natürlich zu jedem beliebigen Zeitpunkt einsteigen.

 

"Wie/Wo kann ich mich anmelden?"
-Ihr braucht euch nicht anzumelden! Macht ein Bild zum vorgegebenen Thema, postet es unter das Thema und ihr seid dabei! :D

 

"Wer darf mitmachen?"
-Jeder! Ganz egal ob ihr Vollprofi oder Hobbyfotograf seid! Wenn ihr irgendwie die Möglichkeit habt, ein Bild zu machen- egal ob mit DSLR, Digicam mit dem Handy- dann könnt ihr mitmachen! 


"Wo finde ich die Themen?"
-Auf meiner Facebookseite -->www.facebook.com/fourcornersphotography.de 

 

"Gibt's was zu gewinnen?"
-Ja! Erfahrung!

 

"Kann ich auch noch später einsteigen?"
-Ja, klar! Ihr könnt jederzeit einsteigen!

 

"Ich kenn doch gar keine Models, muss ich denn unbedingt Menschen fotografieren?"
-Nein! Ihr könnt fotografieren, was ihr wollt!

 

"Was ist, wenn ich mal ein Bild nicht rechtzeitig einreiche oder ein Thema auslasse?"
Das ist nicht schlimm, ihr könnt eure Bilder auch noch nachträglich posten oder auch mal ein Thema ganz auslassen :)

 

"Hast du Tipps für uns?"

Ja, massenweise :D
Habt Spaß dabei! Alles kann, nichts muss! Macht euch also keinen Druck! 

Entwickelt euch kreativ weiter, macht euch Gedanken zu den Themen, erarbeitet eine Bildidee bevor ihr die Kamera überhaupt anfasst. 

Probiert auch mal etwas Neues aus! Eine neue Perspektive. Eine neue Bearbeitung. Verlasst ruhig mal eure Wohlfühlzone und testet eure Grenzen aus

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte? Das ist richtig und deswegen sind Bilder, die eine Geschichte erzählen, auch so viel spannender! 

Macht auch mal Bilder von euren Familien, Freunden und euch selbst. Coole Projekte machen nämlich nochmal doppelt so viel Spaß, wenn man sie mit Menschen, die man gerne hat, umsetzen kann! Außerdem habt ihr dann am Ende des Jahres tolle Bilder von euch und euren Lieben!

Seht euch die Bilder der anderen Fotografen an! So findet man tolle Künstler und es ist wahnsinnig interessant zu sehen, wie andere die Themen interpretiert haben. Lobt euch selbst, und gegenseitig! Wenn euch ein Bild gefällt, dann sagt es! Bestimmt freut sich der Fotograf darüber! :)